Kühlboxen für Lieferwagen

CoolRunner

Koelboxen bestelauto

Kühlboxen für Lieferwagen (alle Fahrzeugmarken)

Der CoolRunner (Kühlbox für Lieferwagen) ist für den Transport temperaturempfindlicher Produkte in geschlossenen Lieferwagen ausgelegt. Durch die moderne Technik und ein Auge für’s Detail wurde hier ein professionelles Produkt entwickelt.

BasicRunner 330

BasicRunner in Kühl- oder Tiefkühlausführung

CoolRunner koelbox voor bestelauto

CoolRunner in vries- en koeluitvoering

 

 

 

 

 

 

 

Vollständige Integration aller Komponenten, ohne aufwändige Installation. Mit einer schönen Detaillösung wird der Handgriff in der Tür verarbeitet, so dass keine Gefahr von Kältebrücken entsteht. Der CoolRunner ist eine sichere Transportlösung für Ihre empfindliche Ladung. Der CoolRunner ist in verschiedenen Abmessungen lieferbar, so dass es für jedes Fahrzeug und jede Situation eine passende Box gibt.

Die Platzierung im Fahrzeug ist einfach: Innerhalb kürzester Zeit steht die Kühlbox in Ihrem Lieferwagen, startklar für Ihre Kühltransporte. Durch die fortschrittliche Technik und die einfache, aber gleichzeitig raffinierte Konzeption erhalten Sie eine flexible und gleichzeitig betriebssichere Lösung. Selbst wenn das Fahrzeug nach Jahren intensiver Nutzung abgeschrieben ist – die Kühlbox kann in einem neuen Fahrzeug weiterhin genutzt werden. Selbstverständlich ist die Kühlbox auch in einer Tiefkühlausführung lieferbar, hierfür verweisen wir auf unsere FreezeRunner-Serie.

Der CoolRunner wird mit einer passenden Kühlinstallation geliefert, abhängig von der Größe der Box.

Energiesparende Kühlbox
CoolRunner koelbox inside

Während der Entwicklung der Kühlbox stand die Effizienz im Umgang mit Energie im Vordergrund. Da der CoolRunner fast immer in einem Lieferwagen eingesetzt wird, ergibt sich zwangsläufig die Anforderung, dass möglichst sparsam mit dem vorhandenen Raum umgegangen werden muss.

Die mit Nanotechnik erstellten Seitenwände der Kühlbox sind so effizient, dass ein herkömmliches Isolationspanel eine Stärke von 130 mm haben müsste, um einen ähnlichen Isolationsgrad zu erreichen. Die Seitenwände des CoolRunner sind aber nur 3mm dick isoliert. Hierdurch wird nicht nur Platz gewonnen, gleichzeitig ist auch der Energieverbrauch rund 38% geringer als bei herkömlichem Aufbau. Durch die intelligente Türaufteilung geht zudem beim Be- und Entladen deutlich weniger Energie verloren als bei Konkurrenzprodukten; auch das war ein Entwicklungsziel für unsere schwedischen Ingenieure.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, um weitergehende Informationen zu erhalten oder fragen Sie direkt ein Angebot für Ihr Lieferfahrzeug an. Wir sind mit allen gängigen Marken vertraut.